Archiv für Januar, 2015

Der verlorene Sohn ist zurück

Geschrieben von admin am in 1. Mannschaft, News

SG Kaarst meldet heftige Verstärkung

Wenige Stunden vor der Qualifikation zur Hallenkreismeisterschaft meldet der Bezirksligist SG Kaarst namhafte Zugänge. Zum einen kehrt Alexander Cule anderthalb Jahre nach seinem Wechsel zum Oberligisten SC Kapellen zurück an den Kaarster See. Berufliche Gründe und die Verbundenheit zur SG machten den Transfer-Coup möglich.

Der 27-Jährige ist defintiv eine Verstärkung, absolvierte in Kapellen 33 Oberliga-Spiele, erzielte dabei sechs Tore und verbuchte vier Assists. Sechs Mal stand der Offensiv-Allrounder in der Elf der Woche. Für die Bezirksliga-Reserve der Schwarz-Gelben traf er in vier Partien zwei Mal.

Außerdem profitieren die Kaarster ab sofort von den Fähigkeiten von Michael Hausdörfer, ebenfalls 27 Jahre alt. Der Mittelfeldspieler absolvierte vor zwei Jahren noch 21 Begegnungen in der Bayernliga, stand zuletzt beim Bezirksligisten VfB Mönchberg (Unterfranken) im Kader.

Ein beachtliches Stück Klasse und Erfahrung, was sich der Aufstiegskandidat zugelegt hat. Zu bewundern gibt es beide Zugänge bereits am Sonntag in der Halle, das versicherte Trainer Dirk Schneider unserer Redaktion am späten Samstagabend. Kaarst trifft in der Qualifikationsgruppe H am Torfstecherweg auf Hoeningen, Grevenbroich-Süd, Elfgen und den SV Glehn.