Archiv für März, 2015

23. Spieltag: SG Kaarst IV – DJK Novesia III 5:1 (3:0)

Geschrieben von Stephan Seeger am in 2. Mannschaft

Blitztor bringt SG bei Wasserschlacht auf die Siegerstraße

Die vierte Mannschaft der SG Kaarst hat durch einen nie gefährdeten 5:1 (3:0)-Erfolg gegen die Drittvertretung der DJK Novesia Rang sieben in der Tabelle übernommen. Ein Blitztor von Robert Czajkowski brachte die Blau-Weißen bei der Wasserschlacht an der Kaarster Stadtparkhalle auf die Siegerstraße.

22. Spieltag: SG Kaarst – Blau-Weiss Meer 0:0 (0:0)

Geschrieben von Christian Kurth am in 1. Mannschaft, Spielberichte

Philipp vergibt Sieg vom Punkt

Die SG Kaarst muss sich gegen BW Meer mit einem Zähler zufrieden geben.

55 Zuschauer erlebten am späten Freitagabend ein Wellenbad der Gefühle. Dabei war es 89 Minuten zuvor gar nicht so aufregend, doch als die SG Kaarst im Heimspiel gegen Aufsteiger Blau-Weiß Meer in der Schlussminute zurecht einen Strafstoß erhielt, änderten sich die Pulsfrequenzen nochmal nachhaltig.

Kaarst kann vorlegen

Geschrieben von Christian Kurth am in 1. Mannschaft, News

Heimspiel gegen Meer ab 20 Uhr im Liveticker

Die SG Kaarst hat den Aufstieg vorerst abgeschrieben. Für Trainer Dirk Schneider kein Grund, bei den verbleibenden Spielen auch nur einen Deut nachzulassen: "So etwas gibt es nicht. Das passt sowieso nicht zum Charakter der Mannschaft. Außerdem haben wir bislang eine tolle Serie gespielt, das will sich ja niemand kaputt machen."

Der Übungsleiter des Bezirksligisten trifft bereits am Freitag auf den starken Aufsteiger Blau-Weiß Meer (20 Uhr im Liveticker). Mit einem Sieg an der Stadtparkhalle – der Kunstrasen am Kaarster See ist noch nicht fertig – könnten die Blau-Weißen den Abstand zur Tabellenspitze bis Sonntag auf vier Punkte verkürzen.

Die Gäste wiederum würden bei einem Erfolg die Weichen deutlich Richtung Klassenerhalt stellen. Dagegen spricht die Serie von sechs Partien, in der sich Sieg und Niederlage abgewechselt haben. Demnach müsste Meer diesmal wieder verlieren. Doch darauf wird Trainer Klaus Ernst wenig geben. Auch nicht die Kaarster, die auf die gesperrten Marc Robin Philipp und Dennis Brune verzichten müssen. Bei Meer fehlen alleine fünf Langzeitverletzte.

19. Spieltag: FSV Vatan – SG Kaarst II 0:12 (0:6)

Geschrieben von admin am in 2. Mannschaft, Spielberichte

Das Dutzend der Kaarster Reserve

Von Oliver Ossenbühl) Trotz Personeller Engpässe vor dem Spiel gegen den Tabellenelften aus Neuss, konnte der Tabellenführer einen klaren Sieg mit nach Kaarst nehmen. Die SG Kaarst II steuert weiter dem Aufstieg in die Kreisliga A entgegen. Die Blau-Weißen setzten sich am Sonntag nach einem erneuten Schnellstart lockerleicht beim FSV Vatan Neuss mit 12:0 durch.