Beiträge mit Tag ‘Sebastian Seget’

17. Spieltag: SG Kaarst II – Trabzonspor Dormagen 5:0 (0:0)

Geschrieben von admin am in 2. Mannschaft, Spielberichte

Schon wieder die zweite Halbzeit

Die Reserve der SG Kaarst ist mit einem klaren 5:0-Heimsieg gegen Dormagen Trabzonspor in die Rückrunde gestartet. Was sich vermeintlich deutlich anhört, war über 90 Minuten harte Arbeit.

Schon vor dem Spiel wirkte Trainer Oliver Ossenbühl angespannt. Dies hatte zwei Gründe: Zum einen stellte sich die Frage, wie geht die Mannschaft mit den zuletzt drei Niederlagen in den Vorbereitungsspielen um. Zum anderen: War es die richtige Entscheidung, Toptorschütze Sebastian Seget vorerst auf der Bank zu lassen?

21. Spieltag: TUS Grevenbroich II – SG Kaarst II 0:6 (0:4)

Geschrieben von admin am in 2. Mannschaft, Spielberichte

Schon wieder eine Gala

(seeg) Die zweite Mannschaft der SG Kaarst präsentiert sich weiter in Bestform. Nach dem grandiosen Sieg beim SC Kapellen III ließ die Mannschaft des Trainerduos Stefan van den Bongardt/Oliver Ossenbühl einen 6:0-Kantersieg bei der Reserve des TuS Grevenbroich folgen. Durch den Sieg sind die Blau-Weißen gegenüber dem Noch-Spitzenreiter aus Neukirchen weiter im Vorteil.

11. Spieltag: SG Kaarst II – VfL Jüchen-Garzweiler II 5:0 (0:0)

Geschrieben von admin am in 2. Mannschaft, Spielberichte

Feuerwerk nach der Pause

Mit dem siebten Saisonsieg hat sich die zweite Mannschaft der SG Kaarst auf den zweiten Tabellenplatz der Kreisliga B, Gruppe 1, verbessert. Beim 5:0 gegen die Reserve des VfL Jüchen-Garzweiler platzte der Knoten erst nach der Pause. In den vergangenen Wochen war es eigentlich immer so, dass die SG Kaarst II nach furiosem Beginn mehr und mehr abbaute, je länger das Spiel dauerte. Dumme und vermeidbare Gegentreffer waren stets die Folge.

1. Spieltag: SG Holzheim II – SG Kaarst II 0:1

Geschrieben von Stephan Seeger am in 2. Mannschaft, Spielberichte

sebastian-seget-90038Seget sorgt für perfekten Start

Die zweite Mannschaft der SG Kaarst ist unter dem neuen Trainergespanne Stefan van den Bongardt und Oliver Ossenbühl erfolgreich in die neue Saison gestartet. Im vorgezogenen ersten Meisterschaftsspiel bei der SG Holzheim II siegten die Blau-Weißen verdient mit 1:0 (1:0).

Sebastian Seget strahlte beim Abpfiff über das ganze Gesicht. Der Stürmer hatte nicht nur sein Comeback bei der SG Kaarst gefeiert, sondern deinen alten neuen Klub auch zum ersten Sieg im ersten Spiel geschossen. "Ein geiles Gefühl, wieder für die SG zu spielen", sagte Seget nach dem 1:0-Erfolg der Blau-Weißen bei der Holzheimer SG II. "Einen besseren Einstand hätte ich mir nicht wünschen können", sagte Seget weiter.